Hunter Steuergeräte von Novelta Beregnungsanlagen

Hunter Steuergerät  Pro - C | Computer für Außen- und Innenmontage

Erweiterbares Steuergerät von Hunter Typ Pro-C für Beregnungsanlagen und Gartenbewässerung.
Diese Abbildung zeigt das Steuergerät  Hunter Pro - C  mit einer
englischen Beschriftung. Selbstverständlich erhalten Sie von uns
ein Gerät mit Beschriftung und Bedienungsanleitung auf deutsch.
 

         Technische Details
         
Gehäuse: Wetterfestes Kunststoffgehäuse, abschließbar
         
Außenmaße: 22,6 cm hoch, 25,1 cm breit und 10,9 cm tief
         Transformator: Wechselstrom / Eing. 230 V / Ausg. 24 V - 1,0 A
         Programmierbarer Pumpen - / Hauptventilausgang pro Station
 


3-Stationen-Steckmodul für die Erweiterung des Pro - C.

Hunter 3-Stationen-Steckmodul Typ PCM-300 für die
Erweiterung des Pro-C um jeweils 3 zusätzliche Stationen

Das Hunter Steuergerät Pro-C verfügt über 4 integrierte Stationen
Es kann mittels Modulen auf bis zu 16 Stationen erweitert werden
Das Gerät zeichnet sich besonders aus durch:


•  Vielseitiges, modulares Design
    - Ist jederzeit auch noch nachträglich leicht an den Stationsbedarf anzupassen

•  Umfassende saisonale Einstellungsmöglichkeiten (von 10 % - 150 %)
    - Einfache, prozentuale Anpassung der Beregnungsdauer an die Witterung

•  3 voneinander unabhängige Programme (A+B+C) mit je 4 Startzeiten
    - Passt sich damit einer Vielzahl an Bewässerungsanforderungen an

•  Große LCD - Anzeige vereinfacht die Programmierung
    - Leicht zu lesen zur Überprüfung und Eingabe

•  Unabhängige Tagesplanung
    - Bestimmte Wochentage, Bewässerung an geraden oder ungeraden Tagen
       und sogar bestimmte Intervallabstände können programmiert werden

•  Wettersensorkompatibel
    - Anschlussmöglichkeit von Regensensor, Temperatursensor, Windsensor

•  Stromloser 100-Jahre Speicher
    - Hält das Programm unbegrenzt - bietet exzellente Sicherheit bei Stromausfall

•  Abnehmbares Bedienteil zur einfacheren Programmierung
    - Das Bedienteil lässt sich leicht abnehmen. Damit kann die Anlage von beliebigen
       Plätzen aus programmiert und auch bedient werden